Sonntag, 22. März 2015

Workout, Weekend&Weather

Ich denke jeder hat sich - genau wie ich - an diesem Wochenende und besonders heute, am Sonntag, unglaublich über das schöne Wetter gefreut, oder? Ich habe dieses auf jeden Fall genutzt um etwas Sport draußen zu machen. Das kann ich wirklich jedem empfehlen: Man bekommt gute Laune und mit etwas Musik ist das Workout wirklich kaum anstrengend. Besonders motivierend finde ich Sportkleidung. Wer schöne Kleidung zum Sport trägt und sich darin auch wohlfühlt, macht viel lieber Sport. Dazu habe ich mir dann noch Detox-Water gemacht. Also einfach normales Wasser und kleingeschnittene Zitrone und Gurke in eine Flasche geben, und schon hat man ein besonderes Wasser, das nicht langweilig schmeckt und zum Trinken animiert. Den Nachmittag muss ich heute leider noch mit Lernen verbringen, weil wir nächste Woche leider viele Arbeiten schreiben. Trotzdem freue ich mich auch dabei über das wunderschöne Wetter und hoffe, dass es uns noch einige Tage erhalten bleibt.
Was habt ihr am Wochenende gemacht?




                                       Schuhe-Nike  Sportleggings-H&M   Top-Primark





Wie ihr bestimmt wisst, ist unser Blog noch neu und wie jeder andere auch, möchten wir natürlich einige Leser dazu gewinnen. Wenn ihr auch neu seid, habe ich die perfekte Möglichkeit für euch, mehr Leser zu ergattern. Die liebe Kathie vom Blog "Monde Rose" macht eine Blogvorstellung, bei der wir auch teilnehmen! Allerdings läuft das Ganze nurnoch bis heute, also beeilt euch! Wenn ihr nicht bei ihrer Blogvorstellung teilnehmen wollt, guckt trotzdem unbedingt bei ihrem Blog vorbei. Man merkt, wieviel Mühe sie sich gibt und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Hier also der Link zu ihrem Blog:
http://mondexrose.blogspot.de/


Ich wünsche euch einen wunderschönen Restsonntag!

xx Leonie

Sonntag, 8. März 2015

NEW IN>COCO MADEMOISELLE

Es ist Anfang März und so langsam wünscht sich wohl jeder den Sommer herbei. Aus dem Grund kann ich auch nicht mehr in die Parfümerie gehen ohne an-meiner Meinung nach frischen und sommerlichen Düften zu riechen.Vorab: Ich gehöre zu den Menschen, die ihre Parfüms nach Sommer und Winter Düften ordnen. Beispielsweise ist das Hypnotic Poison Parfüm von Dior, für mich ein NO-GO im Sommer, da es durch seinen starken Duft nach Vanille für mich persönlich nur in den Winter oder späten Herbst passt. Generell kann ich schwere Düfte nur im Winter tragen und riechen. Daher entschied ich mich vor kurzem zwei Produkte von Chanel zu kaufen und zwar aus der Serie 'Coco Mademoiselle'. Ich war zwar nie ein wirklicher Fan von den Düften von Chanel und bin immer an ihnen vorbeigegangen, doch durch Kaufempfehlungen aus Zeitschriften wurde ich auf den Duft aufmerksam.  Seitdem waren beide Produkte nicht mehr von meiner 'Wunschliste' wegzudenken.
  Doch irgendwie ist immer etwas dazwischen gekommen, sodass ich mir immer nur von den Verkäuferinnen bei Douglas kleine Pröbchen des Duftes mitgeben ließ.
Nun ist er aus meiner 'Parfumsammlung' nicht mehr wegzudenken!
 
Links im Bild seht ihr'Brume Fraiche pour le Corps', ein Körperspray, welches sich gut für warme Sommertage eignet. Ich muss zugeben, dass ich dieses Produkt noch nicht oft benutzt habe, da Körpersprays für mich allgemein nur im Sommer in Gebrauch kommen. Eventuell wird eine genauere Vorstellung des Sprays noch folgen. Rechts, ist das klassische Parfum, welches ich ungelogen jeden Tag benutze. Es riecht frisch und sehr angenehm und ist mein absoluter Lieblingsduft. Zum Glück ist er sehr langanhaltend, gerade wenn man in am Hals aufträgt. Es kommt zwar immer auf den jeweiligen Geschmack an, aber wenn ihr eventuell auch gerade auf der Suche nach einem neuen Duft seid, kann ich euch diesen wirklich empfehlen.
 
xoxoLaudine

Samstag, 7. Februar 2015

BREAKFAST AT TIFFANY'S


Um ihn kommt man einfach nicht vorbei-dem Schmuck von dem New Yorker Juwelier Tiffany&Co.
Die Meinungen gehen ja stark auseinander, gerade was die 'Return to Tiffany' Kollektion angeht, die ja im Vergleich zu manch anderen Schmuckstücken noch erschwinglich ist, trotzdem hat mich der Juwelier überzeugt, da die meisten Sachen doch sehr zeitlos sind.Ich habe meine beiden Sachen zu Weihnachten bekommen und bin zugegeben eine sehr stolze Besitzerin. Die Ohrringe, sowie die Kette kann man, wie ich finde zu sehr vielen Kleidungsstücken kombinieren und sie entweder zu Hinguckern machen oder nur sehr dezent in Szene setzen.
Außerdem wirkt das Silber nicht protzig, wirkt also eher als ein Understatement, im Gegensatz zu Gold oder ähnlichem. Kratzer oder irgendwelche Schäden haben beide Stücke noch nicht, allerdings habe ich beide ja noch nicht lange. Meine Schmucksammlung hat sich also dank diesen beiden hübschen Schmuckstücken ein wenig vergrößert.

 

 
xxLaudine

KÉRASTASE-MY BIG LOVE

-KÉRASTASE-
Schon seit Längerem benutze ich einige Produkte der Marke KÉRASTASE und bin überglücklich sie gefunden zu haben. Dazu müsst ihr wissen, dass ich sehr dicke Haare habe und ich sie sehr schlecht lang tragen kann, da sie dann nur hängen und leider keine richtige Struktur, beziehungsweise kein Volumen haben. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen von euch etwas dabei.
 

'Bain Age Recharge-Complexe Vita-Refill'

 Dieses Shampoo benutze ich täglich. Wie bei allen Produkten von KÉRASTASE, benutze ich nur sehr wenig, da sie alle sehr reichhaltig sind und die Haare ansonsten schnell fettig werden lassen. Für mich ist es zur Zeit die absolut richtige Wahl, da meine Haare gerade im Winter viel Pflege brauchen und meine Haare leider nicht das Volumen haben, welches ich mir wünsche. Durch das Shampoo habe ich auf jeden Fall das Gefühl, dass sie mehr Struktur haben und voluminöser fallen...
 
'Elixir Kultime-Oléo Complexe'
 
 Gerade im Winter möchte ich meine Haare mehr pflegen, sodass ich mich vor einiger Zeit nach einem guten Pflegemittel für meine Haare auf die Suche begab. Die üblichen Haarkuren, die man in der Parfümerie oder Drogerie bekommt kamen für mich nicht in Frage, da meine Haare dadurch extrem fettig werden. Fündig wurde ich bei meinem Friseur, der mir dieses Öl von KÉRASTASE sehr ans Herz legte. Der Duft, der bei KÉRASTASE immer himmlisch riecht hat mich sofort überzeugt, aber auch die Pflege, die dieses Produkt meinen Haaren gibt kann ich nur weiterempfehlen! Ich benutze es nur einmal in der Woche, was für mich völlig ausreicht. Bei der Menge muss man, wie auch beim oben beschriebenen Shampoo aufpassen. Ansonsten ist es ein echtes MUST-HAVE für jeden der nach einem wirklich guten Haarpflegemittel sucht.
 
'Elixir Kultime-Oléo Complexe+Rose Millénaire
 
 Gefunden habe ich diese kleine Flasche in einer winzigen Boutique, welche mir dieses Öl zum Testen mitgab. Ich nehme dieses Öl vorzugsweise im Sommer, sodass es in kälteren Jahreszeiten so gut wie nie in Gebrauch kommt. Nichtsdestotrotz bin ich ein riesiger Fan, dieser Mini-Flasche.(Sie enthält übrigens 50ml).Nach dem Waschen der Haare verteile ich das Öl in einer kleinen Menge in meine Spitzen und lasse meine Haare dann entweder an der Luft trocknen oder föhne sie. Da mir das Produkt geschenkt wurde, weiß ich leider nicht mehr wie viel es gekostet hat.
 
'Ciment Thermique-Vita Ciment Topseal'
 Nicht so oft benutze ich dieses Produkt, da ich meine Haare so gut wie immer an der Luft trocknen lasse und nicht föhne. Ich persönlich finde nämlich, dass sich das Produkt besser eignet wenn man die Haare föhnt. Die Anwendung ist ganz einfach: Eine kleine Menge des Produktes größtenteils in die Spitzen geben und nicht ausspülen. Es soll geschädigtes Haar besonders in den Spitzen pflegen und wieder aufbauen. Davon habe ich aber leider nichts gemerkt, sodass ich dieses Produkt nicht weiterempfehlen kann. Einziger Pluspunkt ist natürlich der atemberaubende Duft :-)
 
 
xxLaudine

 

 

VEGANE UND GLUTENFREIE PANCAKES

Vegane und Glutenfreie Pancakes


Heute konnte ich endlich mal wieder ausschlafen! Und was passt besser dazu als leckere und gesunde Pancakes am späten Morgen?
Deswegen habe ich mir diese kleinen süßen Buchweizen-pancakes gemacht! Die sind nicht nur vegan, sondern auch noch gluten-, milch- und eifrei. Um diese nachzumachen braucht ihr nur Buchweizenmehl und Reis- bzw. Sojamilch. Das Mehl wird dann mit der Milch vermengt, bis ein Pfankuchenteig entsteht. Aus diesem Teig macht ihr dann einfach die Pancakes in der Pfanne fertig. Zum Schluss könnt ihr Toppings eurer Wahl auf die Pancakes machen. Ich habe hierfür etwas Honig, Zimt&Zucker und Apfelstückchen verwendet!
Guten Appetit und einen schönen Samstag :-)
xx Leonie





Freitag, 6. Februar 2015

WINTER FAVORITEN



Winter Favoriten im Bereich Beauty


Der Winter ist mittlerweile in ganz Deutschland angekommen. Damit ihr wisst, wie ihr die kälteste Zeit des Jahres gut übersteht, haben wir heute unsere Beauty Essentials für euch zusammengestellt. Es sind zwar nicht viele, aber gerade in den kalten Tagen würde man doch am liebsten den ganzen Tag im Bett bleiben.




Sleek 'au naturel' Palette & 'P2' Eyeshadowbase

Besonders in der Weihnachtszeit, aber auch im Alltag, war die 'au naturel' Palette eine super gute Wahl für ein schönes AugenMakeUp. Die Kombination aus matten und schimmernden Lidschatten ist vielfältig und die Deckkraft ist sehr gut. Ich kann euch diese Palette nach meinen Erfahrungen sehr ans Herz legen und verspreche euch, dass ihr damit wunderschöne Looks schminken könnt. 
Passend dazu eignet sich die P2 Eyebase sehr gut. Diese sorgt dafür, dass der Lidschatten dort bleibt wo er hingehört und nicht verrutscht. Außerdem kommt durch diese Base die Farbe des Lidschattens noch besser zu Geltung.


Biotherm Handcreme 'Biomains'

Wer kennt es nicht? Wenn man bei der aktuellen Kälte auch nur kurz ohne Handschuhe draußen ist, werden die Hände sofort rau und die Haut beginnt aufzureißen. Diese Handcreme ist dafür eine perfekte Lösung! Sie hat einen sehr angenehmen Duft und pflegt die Hände super gut. Auch wenn sie etwas teurer ist, als viele andere ihrer Art, lohnt sich das Geld auf jeden Fall.


Benefit 'they're real' Mascara&Eyeliner

Benefit gehört ja zu den Labels der Kosmetikbranche, die man als High-End Produkte bezeichnet, sodass man sich ja schon oft überlegt ob das Produkt das Geld überhaupt wert ist. Ich persönlich schätze beide Produkte sehr! Sowohl der Eyeliner(links) und die Mascara, beide der Linie"They're real", erfüllen das was sie versprechen: Volle, voluminöse Wimpern durch die Mascara und einen Eyeliner, mit dem man einen meiner Meinung nach wundervollen Eyeliner ziehen kann. 
Vor allen Dingen verklumpt die Mascara nicht beim Auftragen und lässt die Wimpern nicht verkleben. Gerade im Winter reichen nur diese zwei Produkte um ein wenig frischer zu wirken und dem Gesicht den besonderen Touch zu verleihen. 


xx Laudine&Leonie