Sonntag, 22. März 2015

Workout, Weekend&Weather

Ich denke jeder hat sich - genau wie ich - an diesem Wochenende und besonders heute, am Sonntag, unglaublich über das schöne Wetter gefreut, oder? Ich habe dieses auf jeden Fall genutzt um etwas Sport draußen zu machen. Das kann ich wirklich jedem empfehlen: Man bekommt gute Laune und mit etwas Musik ist das Workout wirklich kaum anstrengend. Besonders motivierend finde ich Sportkleidung. Wer schöne Kleidung zum Sport trägt und sich darin auch wohlfühlt, macht viel lieber Sport. Dazu habe ich mir dann noch Detox-Water gemacht. Also einfach normales Wasser und kleingeschnittene Zitrone und Gurke in eine Flasche geben, und schon hat man ein besonderes Wasser, das nicht langweilig schmeckt und zum Trinken animiert. Den Nachmittag muss ich heute leider noch mit Lernen verbringen, weil wir nächste Woche leider viele Arbeiten schreiben. Trotzdem freue ich mich auch dabei über das wunderschöne Wetter und hoffe, dass es uns noch einige Tage erhalten bleibt.
Was habt ihr am Wochenende gemacht?




                                       Schuhe-Nike  Sportleggings-H&M   Top-Primark





Wie ihr bestimmt wisst, ist unser Blog noch neu und wie jeder andere auch, möchten wir natürlich einige Leser dazu gewinnen. Wenn ihr auch neu seid, habe ich die perfekte Möglichkeit für euch, mehr Leser zu ergattern. Die liebe Kathie vom Blog "Monde Rose" macht eine Blogvorstellung, bei der wir auch teilnehmen! Allerdings läuft das Ganze nurnoch bis heute, also beeilt euch! Wenn ihr nicht bei ihrer Blogvorstellung teilnehmen wollt, guckt trotzdem unbedingt bei ihrem Blog vorbei. Man merkt, wieviel Mühe sie sich gibt und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Hier also der Link zu ihrem Blog:
http://mondexrose.blogspot.de/


Ich wünsche euch einen wunderschönen Restsonntag!

xx Leonie

Sonntag, 8. März 2015

NEW IN>COCO MADEMOISELLE

Es ist Anfang März und so langsam wünscht sich wohl jeder den Sommer herbei. Aus dem Grund kann ich auch nicht mehr in die Parfümerie gehen ohne an-meiner Meinung nach frischen und sommerlichen Düften zu riechen.Vorab: Ich gehöre zu den Menschen, die ihre Parfüms nach Sommer und Winter Düften ordnen. Beispielsweise ist das Hypnotic Poison Parfüm von Dior, für mich ein NO-GO im Sommer, da es durch seinen starken Duft nach Vanille für mich persönlich nur in den Winter oder späten Herbst passt. Generell kann ich schwere Düfte nur im Winter tragen und riechen. Daher entschied ich mich vor kurzem zwei Produkte von Chanel zu kaufen und zwar aus der Serie 'Coco Mademoiselle'. Ich war zwar nie ein wirklicher Fan von den Düften von Chanel und bin immer an ihnen vorbeigegangen, doch durch Kaufempfehlungen aus Zeitschriften wurde ich auf den Duft aufmerksam.  Seitdem waren beide Produkte nicht mehr von meiner 'Wunschliste' wegzudenken.
  Doch irgendwie ist immer etwas dazwischen gekommen, sodass ich mir immer nur von den Verkäuferinnen bei Douglas kleine Pröbchen des Duftes mitgeben ließ.
Nun ist er aus meiner 'Parfumsammlung' nicht mehr wegzudenken!
 
Links im Bild seht ihr'Brume Fraiche pour le Corps', ein Körperspray, welches sich gut für warme Sommertage eignet. Ich muss zugeben, dass ich dieses Produkt noch nicht oft benutzt habe, da Körpersprays für mich allgemein nur im Sommer in Gebrauch kommen. Eventuell wird eine genauere Vorstellung des Sprays noch folgen. Rechts, ist das klassische Parfum, welches ich ungelogen jeden Tag benutze. Es riecht frisch und sehr angenehm und ist mein absoluter Lieblingsduft. Zum Glück ist er sehr langanhaltend, gerade wenn man in am Hals aufträgt. Es kommt zwar immer auf den jeweiligen Geschmack an, aber wenn ihr eventuell auch gerade auf der Suche nach einem neuen Duft seid, kann ich euch diesen wirklich empfehlen.
 
xoxoLaudine